Laden…
 
menu-extra

Startseite




Neu:link

2024: Jahr der Entscheidung?

Autor/Autorin: Monika - Veröffentlicht 05.02.2024 19:07 - (217 Zugriffe)

Free Leonard Peltier!
Am 06.02.2024 jährt sich die Verhaftung des indigenen politischen Gefangenen Leonard Peltier bereits zum 48. Mal. Seine Verurteilung wegen angeblichen Modes an zwei FBI-Beamten ist ein bleibender Schandfleck auf der jüngsten Geschichte der USA.

No excuse! Keine Ausflüchte! — Stoppt die Gewalt an indigenen Frauen und Mädchen!

Autor/Autorin: Monika - Veröffentlicht 25.11.2023 01:45 - (773 Zugriffe)

[Pressemeldung] Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist nach wie vor eine der häufigsten und am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzungen in der Welt. Weltweit sind schätzungsweise 736 Millionen Frauen — fast jede dritte — mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von körperlicher und/oder sexueller Gewalt.

"Kill the Indian in the Child"

Autor/Autorin: Monika - Veröffentlicht 19.09.2023 23:17 - (2637 Zugriffe)

Seit den Gräberfunden 2021 an den Residential Schools in Kanada (Kamloops, Saskatchewan), die 150.000 indigene Kinder von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis ins späte 20. Jahrhundert besuchen mussten, drang der (kulturelle) Völkermord verstärkt ins Bewusstsein der Kanadier. Doch noch immer ist viel zu wenig in der Öffentlichkeit bekannt, mit welchen brutalen Methoden den Indigenen ihre Identität mittels Zwangsassimilierung ausgetrieben werden sollte.




weiter…



Jahrestage & Termine:link

17.02.2024
Tod von Geronimo
Am 17.2. 1909 stirbt Goyathlay (Geronimo), Anführer der Chiricahua-Apache in Kriegsgefangeschaft in Fort Sill, Oklahoma. Geronimo führte sowohl gegen Mexiko als auch gegen Die USA einen jahrzehntelangen Guerillakrieg. Die Überlebenden seiner Gruppe kehrten erst 1914 teilweise nach New Mexico zurück und wurden auf der Mescalero Apache Reservation angesiedelt. Goyathlay (Geronimo), 1887 (Foto: US National Archives)
27.02.2024
Jahrestag der Besetzung von Wounded Knee
Am 27.Februar 1973 beginnen die Oglala-Lakota mit Unterstützung des American Indian Movement (AIM) in den Abendstunden die Besetzung von Wounded Knee, dem Schauplatz des Massakers von 1889. Die Besetzer hielten bis zum 8. Mai 1973 der Belagerung durch das FBI stand.



KontaktImpressumlink

Erstellt von admin. Letzte Änderung: Freitag, 9. Februar 2024 16:04:59 CET von oliver. (Version 111)

Zuletzt besucht

Kalender

08.05.2023 - 14.05.2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
08 09 10 11 12 13 14

Warenkorb

Warenkorb ist leer

Schon gewusst?

"Wir versenden jeden Monat einen Email-Newsletter mit aktuellen Terminen und Informationen. Interessiert? Einfach eine Email mit dem Betreff "Newsletter bestellen" an post am/um/auf aktionsgruppe.de schicken."