Laden…
 

Oliver's
menu-extra

Neue Artikel in der Sales Corner: Spenden

menu-extra
user admin Mittwoch, 23. Februar 2022

Ursprünglich war meine Idee, zum Testen der anstehenden Anbindung der Sales Corner an Paypallink-external, einen kleinen preiswerten “Dummy”-Artikel einzustellen (ein Euro…), mit dem ich (unter Verwendung meines privaten Paypalkontos) die Funktionsfähigkeit der digitalen Schnittstelle zu Paypal testen wollte. Dazu wollte ich nicht viel Zeit damit verbringen, mit einem Grafikprogramm ein ausgefeiltes Logo zu designen. An sich funktioniert der Shop auch ohne Bilder, aber mit Bildern ist’s halt hübscher. Daher entschied ich mich, eine typografische Lösung zu bauen.

Ganz simpel mit Open Office, meiner vor über 30 Jahren (sic! 22. Juni 1991, 1 Uhr 07…) gezeichneten Colorversion des Geier (für die technisch interessierten: Der Farbverlauf ist ein sog. Pantone-Verlauf, d.h. Start- und Endwert der Farben sind wohldefinierte Pantone-Farben, d.h. sie können auf jedwedem Ausgabemedium, egal ob Bildschirm oder Papier, garantiert perfekt reproduziert werden) sowie einer Handschrift-Imitation.

Diese “Handschrift” ist natürlich eine in Open Office von mir installierte Schriftart. Von den vielen, herausragenden, Handschriften-Fonts der amerikanischen Typografin Kimberly Gesweinlink-external gefällt mir ganz besonders KG God Gave Me Youlink-external. Kimberly Geswein macht nicht nur Fonts, um Schreibschrift zu imitieren, sondern in erster Linie Fonts für das sogenannte Letteringlink-external, d.h. das Beschriften mit der Hand statt mit klassischen Glyphenlink-external (Typen).

Gutes Lettering ist beispielsweise bei hochwertigen Comics ein Stilmittel. Kimberly Geswein verlangt für ihre detailreichen Schriftarten, die auch diakritische Zeichen wie etwa Umlaute, ein richtiges scharfes ‘s’, also eine Ligatur aus ‘s’ und ‘z’, und sogar das Eurozeichen enthalten (was selten ist bei Schriftarten von amerikanischen Typografen, vor allem wenn die Fonts nicht für teures Geld kommerziell vertrieben werden), für private Nutzung oder etwa College-Webseiten kein Geld, jedoch immer, wenn “Geld gemacht wird”. Daher habe ich Kimberly Geswein privat die Lizenzgebühr via Paypal geschickt, fünf Dollar sind wirklich nicht viel für die schöne Schrift…

Ich finde, dass das Ergebnis dafür, dass es ein “Schnellschuss” ist, recht ordentlich geworden ist. Und deshalb habe ich auch noch Varianten gebaut für größere Beträge, 10 € und 50 €.

Zuletzt besucht

Keine anzuzeigenden Datensätze

Kalender

10.10.2022 - 16.10.2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16

Warenkorb

Warenkorb ist leer

Schon gewusst?

"Indianer haben den Kaugummi erfunden."